Trinidad, Tobago, Karte
Trinidad, Tobago, Karte
Trinidad & Tobago Radio & TV
WACK FM - 90.1Mhz FM
97.5FM Hot Like Pepper!

Das Besondere

Asphaltsee

Der Pitch Lake ist vielleicht die ungewöhnlichste Sehenswürdigkeit von Trinidad. Der 40 ha große See ist in seiner Mitte 90 m tief. Dort strömt kontinuierlich heißes Bitumen aus einer unterirdischen Erdfalte. Der See ist die größte einzelne natürliche Bitumenquelle, aus der täglich 300 t ausgestoßen werden.
 

Besondere Artenvielfalt

Die Artenvielfalt an Pflanzen und Tieren ist hier größer als auf allen anderen Inseln, ein Relikt aus der Zeit, als beide noch zum südamerikanischen Festland gehörten. Über 400 Vogelarten (z. B. Kolibris, Papageien, Fregattvögel, Rote Sichler, Ölvögel), über 600 Schmetterlingsarten, aber auch Gürteltiere, Ozelots und 62 verschiedene Arten an Fledermäusen leben nicht nur in den fünf Nationalparks von Trinidad & Tobago. Gleiches gilt natürlich auch für die Pflanzenwelt, mehr als 300 verschiedene Orchideenarten sind auf den Inseln beheimatet.
 

Hinduistischer Tempel

Vor allem auf Trinidad spielt der Hinduismus eine bedeutende Rolle. Die vielen auf der Insel lebenden Angehörigen dieser Glaubensgemeinschaft haben einige prächtige Tempelanlagen errichtet. Besonders beeindruckend ist die Hanuman Murti Statue im  Tempel von Carapichaima, in der Nähe von Freeport im Westen Trinidads. 2003 wurde die knapp 26 Meter hohe Statue des Affengottes Hanuman dort aufgestellt, sie soll die höchste ihrer Art außerhalb Indiens sein. Die Hanuman Murti auf Trinidad ist - wie fast alle hinduistischen Statuen - äußerst farbenfroh und allein schon aufgrund ihrer Größe sehr faszinierend anzusehen. Auch andere Teile des Tempelkomplexes sind einen Besuch wert, nicht nur für die einheimischen Hindus.
Bild Trinidad & Tobago Bild Trinidad & Tobago