Segeln

Ob man eine Regatta von Europa aus mitsegeln will, ein Insel-Hopping mit einer Jacht durch die vielen kleinen und großen Archipele vorhat oder einfach nur mal mit einem Karamaran rausfahren möchte, die Karibik ist ein Paradies zum segeln. Besonders interessant ist es dort, wo die internationalen Regatten gesegelt werden.

Weiter...
Golf

An windigen Tagen wird die Gischt der Karibischen See schon mal auf den Fairway gepeitscht. Viele Golf-Plätze auf karibischen Inseln liegen direkt am Meer, die Gelände erstrecken sich oft hunderte von Metern am Ozean entlang und viele bieten neben traumhaften Ausblicken und fun auch jede Menge Herausforderungen beim golfen.

Weiter...
Tauchen

Faszinierende Unterwasserwelten locken zum tauchen und schnorcheln rund um die karibischen Inseln: Korallenriffe, vulkanische Höhlen, ein Skulpturenpark, jede Menge Wracks, marine Gärten, Steilwände und die schönsten exotischen Fische, die Karibik ist auch ein Dorado für Taucher.

Weiter...
Geschichte

Die wechselvolle Kolonial-Geschichte vieler karibischer Inseln hat sich u.a. in mächtigen Festungsanlagen, prächtigen Palästen, Kirchen, Museum und Plantagenhäusern niedergeschlagen. Weltkultur ist hier zu finden, einzigartige Zeugnisse vergangener Epochen sind zu besichtigen.

Weiter...
Surfen und Kiten

Zum Wind-Surfen, Parasailing und Kiten herrschen wegen der stetig wehenden Passatwinde auf den meisten Inseln gute Bedingungen, hier gibt's Tipps für die besten Spots, den besten fun. Auch Wellenreiter kommen hier auf ihre Kosten, die Profis z.B. auf Puerto Rico.

Weiter...
Park, Erlebnis Urlaub

Abseits von Meer und Strand bieten viele Inseln in abwechslungsreichen National-Parks vielseitige Wander-, Reit- und Bikingrouten. Zip-Lining in der Natur des Regenwalds kann zudem atemberaubend sein, ebenso der Anblick im Lavastrom versunkener Häuser oder das Hiken auf ruhende Vulkane.

Weiter...