Heiraten in der Karibik

Hochzeit in einer romantischen alten Kirche, in einem luxuriösen Privathaus, auf einem Boot, auf einem Kai oder bei Sonnenuntergang am Strand - und immer bei Bilder-Buch-Wetter. Natürlich kann man auch unter Wasser, neben einem Wasserfall oder mit einer karibischen Steelband heiraten. Den Wünschen sind kaum Grenzen gesetzt bei den vielen Möglichkeiten, die die Hochzeits-Planer und Hotels auf zahlreichen karibischen Inseln anbieten. Nur die erforderlichen Unterlagen beibringen (in beglaubigter Übersetzung), den Termin für die Hochzeit vereinbaren und der Traum kann beginnen. Da die Voraussetzungen von Insel zu Insel aber unterschiedlich sind, nachfolgend kurze Hinweise zu den Anforderungen und Empfehlungen für Inseln mit guter Infrastruktur an Dienstleistern und relativ geringem bürokratischen Aufwand für eine romantische Hochzeit mit karibischem Flair.

Mindest-Anforderungen aller Inseln

  • Gültiger Reisepass (meist mindestens sechs Monate) jeder Person
  • Falls geschieden, übersetzte (in der jeweiligen Landes-Sprache) und notariell beglaubigte Kopie des Scheidungsurteils
  • Falls verwitwet, übersetzte und notariell beglaubigte Kopie der Todesurkunde
  • Junge Erwachsene unter 21 Jahren benötigen auf vielen Inseln eine schriftliche (übersetzte) und notariell beglaubigte Genehmigung der Eltern
  • Trauzeugen können meist von den Hotels oder Hochzeitsplanern gegen Gebühr gestellt werden
  • Bei kirchlichen, speziell katholischen Trauungen sind Vorbereitungszeiten von 3 - 6 Monaten erforderlich, die mit der jeweiligen Kirche, dem Priester dort abgesprochen werden sollten
  • Zur Anerkennung der Heirat in der Heimat ist bei den meisten Staaten eine so genannte „Apostille" (Legalisierung) notwendig. Diese wird i.d.R. vom Außenministerium des jeweiligen Staates ausgestellt.

 

Hochzeits-Reisen

Vielleicht haben nicht alle Gäste Gelegenheit, an der karibischen Trauung teilzunehmen, und so findet die Hochzeit im heimatlichen Umfeld statt. Aber danach sucht das junge Eheglück die Zweisamkeit.....

Honeymoon wird ganz groß geschrieben und für Flitterwöchner rollen fast alle Hotels in der Karibik den roten Teppich aus. Als weltbestes Ziel für Flitterwochen wird übrigens seit 2002 die Insel Saint Lucia vom World Travel Award ausgezeichnet (World's Leading Honeymoon Destination).

Jahrestage

Jahrestage, nicht zu vergessen, spielen im Leben eines Paares eine nicht unwichtige Rolle und wollen angemessen gewürdigt werden. Warum nicht mal den 5. oder 10. speziellen Tag zum Anlass für einen Karibik-Urlaub nehmen und das Versprechen mit speziellem Flair erneuern?

 

Sämtliche Angaben zu den Dokumenten ohne Gewähr

Fotos Romantik Fotos Romantik Fotos Romantik Fotos Romantik Fotos Romantik